Loading...

#reflectandlearn - mein Start in 2022

image-32237
Quelle: geralt / Pixabay (https://pixabay.com/de/illustrations/ver%C3%A4nderung-pfeile-wolken-himmel-948020/)

Im neuen Format des Corporate Blog von Kongress Media kommt abwechselnd & in unregelmäßigen Abständen eine andere Kollegin, ein anderer Kollege zu Wort und berichtet aus seinem Tätigkeits-Bereich. Den Auftakt machte Björn. Heute am dritten Montag im Januar ist mein erstes Mal und ich möchte zurück, aber auch vorausblicken. Das Format #reflectandlearn habe ich übrigens bei @MarenMartschenko auf LinkedIn entdeckt und für mich hier adaptiert.

👩‍🎓 Was habe ich in dieser Woche gelernt?

Mit Jahresbeginn ändert sich nichts und doch ändert sich einiges. Nicht nur Änderungen wie einen höheren Mindestlohn, eine erweiterte Pfandpflicht und ein Verbot von Plastiktüten sondern auch ich nehme mir im beruflichen Kontext immer einige (Ver-)Änderungen vor. Lernzeit fest einbauen in die Woche und dann auch nutzen war die Idee. Aber ich muss lernen, die Themen dann auch zu verfolgen, durch das bloße Anmelden bei Vorträgen, Workshops etc kommt noch nichts bei rum.

😍 Welchen freudvollen Moment nehme ich mit?

Eine schöne bewegte Mittagspause erlebte ich letzte Woche beim „Walk&Talk“ mit meiner alten Freundin Barbara. Wir trafen uns, nach einer langen -der Pandemie geschuldeten Abstinenz- zur Mittagspause und drehten gemeinsam eine kleine Runde durch den Wald. Das tat sehr gut und befruchtete den Nachmittag am Schreibtisch. Der Plan ist, mindestens einmal pro Woche eine besondere Pause um die Mittagszeit einzulegen. Mit Freunden spazieren, in den See springen oder beim Sport verausgaben.  

🎯 Was war mein größter Erfolg in der letzten Woche?

In der letzten Woche nahm die Sponsorengewinnung für die SHIFT/CX richtig an Fahrt auf. Seit November bereite ich diese Veranstaltung vertriebstechnisch vor, informiere Partner, recherchiere neue Unternehmen, führe zahlreiche Gespräche und erdschließ mir den aktuellen Vendoren-Markt. Zu Beginn des neuen Jahres gibt es einige Wiederholungstäter zu begrüßen, aber auch neue Partner zur SHIFT/CX und den weiteren Veranstaltungen zu feiern.

Schon vorgemerkt?! Unsere Termine für das zweite Halbjahr 2022 und 2023

Alle aktuellen Termine für 2022 und 2023 sind nun im Event-Kalender gelistet.

🤔 Was hat mich nachdenklich gemacht?

Am Donnerstag war ein voller Tag, ein Tag mit vielen Zoomtalks, Telefonaten, Präsentationen und intensiven Vertragsgesprächen. Ein Tag wie ich ihn mag, an dem man vergisst Pause zu machen, weil man aktiv und effektiv von einem zum anderen Thema hüpft. Beim letzten Call um 17.30 Uhr passierte es dann und mein Kopf war einfach plötzlich leer, ganze Sätze zu formulieren unmöglich und der sonst in ähnlichen Situationen aufblitzende Galgenhumor blieb aus. Ich musste meinen Kollegen bitten, meine Themen zu übernehmen und der armen Gesprächspartnerin die Informationen zuzuspielen. Das hat mich wirklich überrascht, dass der Akku an diesem Tag überhaupt nicht hergehalten hat.

❤️ Wofür bin ich dankbar?

Ich bin dankbar für alle freundlichen, fröhlichen, geduldigen, neugierigen und aufgeschlossen Menschen, mit denen ich zu tun habe. Ich bin dankbar für die Beziehungen zu Menschen, die sich tatsächlich freuen, wenn ich mich bei Ihnen melde, um mit ihnen über Partnerschaften und Sponsoring sprechen, also am Ende des Tages etwas verkaufen will. Vielen Dank ihr Freunde da draußen.

💡 Worauf bin ich diese Woche gespannt?

Diese Woche hoffe ich für die SHIFT/CX und das DW FORUM noch weitere Partner gewinnen zu können. Darüber hinaus will die besondere Mittagspause noch geplant werden und die Suche nach einer Kollegin/einem Kollegen könnte zu einem großartigen Ergebnis führen. Stay tuned!

  •  Bach
  • In eigener Sache
Kommentare (0)
Keine Kommentare gefunden!
Neuen Kommentar schreiben